Ein guter Einfall – ist kein Zufall!

Kallewupp_KL1_Detail_1

Eine Fortbildung für alle Menschen, die in Ihrem Beruf oder auch privat „Ideenkreativität“ brauchen!

Diese Fortbildung wird mit der Bildungsprämie gefördert!

Mo 18.04.2016, Beginn: 10.00 Uhr – Mi  20.04.2016, Ende:  16.00 Uhr

KLVHS-Petersberg, Erdweg in der Nähe von Dachau – www.der-petersberg.de

Die Themen der 3 Tage: Kreativmethoden, Ideenbewertung und Fallbeispiele

Wenn man sich mit Kreativität beschäftigt, dann beschäftigt man sich automatisch mit lateralem Denken – also man denkt quer, denkt um die Ecke. Kreativität ist die Fähigkeit konventionelle Denk- und Wahrnehmungsperspektiven auszublenden und Neues, völlig Ungewohntes zuzulassen. Kreativität ist auch eine Denk-Technik der Ideenfindung, die auf alle Lebensbereiche anwendbar ist, mit vielen interessanten Seiten … – begeben wir uns gemeinsam auf die Suche!

Diese Fortbildung, die Kreativität in den Fokus stellt, vermittelt Ihnen unterschiedliche Kreativmethoden, bietet Zeit zum Ausprobieren, macht den Prozess der Ideenbewertung erlebbar und will auch Ihre „Fälle“ als Beispiele heranziehen, um gemeinsam mit Ihnen Lösungen zu erarbeiten. Wir brauchen Kreativität  in allen Lebensbereichen. Nicht nur Künstler sind kreativ! Die gute Nachricht ist, dass man Ideenkreativität erlernen kann.

Ein altes indianisches Sprichwort sagt: „Es genügt nicht, zum Fluss zu kommen mit dem Wunsch, Fische zu fangen. Man muss auch das Netz mitbringen.“ – Die Dozentin hat die „Werkzeuge“, die Kreativmethoden, für diese Fortbildung „dabei“ und freut sich, mit Ihnen gemeinsam, Ihr kreatives Potential freizulegen und zu erkunden.

Für diese Weiterbildung können Sie die Bildungsprämie beantragen. Die KLVHS-Petersberg ist anerkannter Anbieter des Programms „Bildungsprämie“ des Bundesministeriums Bildung und Forschung.

Nähere Infos dazu unter: www.bildungspraemie.info.

Kurs-Nr. 13794 zu buchen über: www.der-petersberg.de

oder telefonisch: 08138/9313-0

 

Leitung

Ursula Hendrich, Kreativitätspädagogin und Trainerin

Mathilde Hüttinger, Sozialpädagogin

Kosten:

Seminargebühr 300.00 Euro

Pensionskosten 107.00  Euro (2 ÜN im Einzelzimmer mit eigener Dusche/WC + Frühstück, Mittagessen, Kaffee, Abendessen, am Montag erst ab Mittagessen & Mittwoch ohne Abendessen)

Termin: Mo 18.04.2016, Beginn:10 Uhr – Mi  20.04.2016, Ende:  16 Uhr

 

 

Bildquelle: http://presse.remember.de/bilddatenbank/viewmode/cattree/mode/kallewupp__667078/?no_cache=1&tx_mmdamfilelist_pi1[order]=caption%3A0

Kontakt

Wenn Sie Fragen haben oder zusätzliche Informationen benötigen, dann können Sie mich gerne unter: 0049 (0) 8031/47 03 64 anrufen oder mir eine Email schreiben. Ich melde mich schnellstmöglich bei Ihnen!

Ihre Nachricht wurde abgeschickt

Postanschrift
Kreativität & Begabung
Ursula Hendrich
Filzenstr. 38a
83059 Kolbermoor

Telefon:   0049 (0) 8031/47 03 64
Fax: 0049 (0) 8031/35 28 76
Email: info@kreativitaet-begabung.de
Web: www.kreativitaet-begabung.de